Trostberg


Pelze Bösch

Vormarkt 13
83308 Trostberg
Tel. 08621/3366
Fax. 08621/62606
Internet: www.pelze-boesch.de

Inhaber Reinhard Bösch; Obermeister der Kürschner-Innung München/Oberbayern

Mitglied der Kürschner-Inung Oberbayern

Eigene Werkstatt mit 6 Mitarbeitern

Auszeichnung für Ausbildung: Ausgezeichnet für Ausbildung, Christine Mayer Kammersiegerin 1981.

Auszeichnung für Mode: Goldmedaille im Leistungswettbewerb des Kürschnerhandwerks 1985; Goldmedaille im Modellwettbewerb des Kürschnerhandwerks 2004, 2005.

Warenangebot: Pelze, Lammfell, Leder, Hüllen in Seide, Cashmere, Belseta und Walk auch in Kombination mit Pelz. Spezialität: feine Nerzverarbeitung nach italienischen Modellen.

Serviceangebot: Von der kleinsten Reparatur bis zu völligen Umgestaltung Ihres getragenen Pelzes. Wir machen aus Ihrem alten Pelz einen neuen. Pelzreinigung und Aufbewahrung.

Firmengeschichte: 1955 gegründet von Kürschnermeister Johann Bösch. Eröffnung eines Ladengeschäftes in Trostberg. 1979 Kauf, Umbau und Eröffnung des neuen Geschäftes im Herzen von Trostberg. 1981 legt Reinhard Bösch in München die Meisterprüfung als Jahrgangsbester ab und übernimmt von seinem Vater 1995 die Leitung des Betriebes.