Viersen


Pelze Kreiten

Gereonsplatz 20-21
41747 Viersen
Tel. 02162/13220
Fax. 02162/21976
e-mail: pelze@kreiten.com
Internet: www.kreiten.com
Onlineshop: www.vapami.com

Inhaber Marc E. Kreiten

Einzelmitglied

Eigene Werkstatt und Atelier mit 5 Mitarbeitern

Auszeichnung: Goldmedaille und weitere Preise

Warenangebot: Beratung, Anfertigung und Umarbeitung von Pelzmode und Pelzdecken, besonders aus Fuchs, Rexkanin und Zobel, eigene Pelzkollektion hochwertiger Pelzcouture unter dem Label “Pelze Kreiten” sowie eigene Marke für Pelzaccessoires unter dem Namen “VAPAMI” mit Handtaschen, Pelzwesten, Geschenkartikeln aus Pelz, Fellmützen; Verarbeitung von Pelzen aus Jagd und Hege.

Serviceangebot:, Pelzaufbewahrung, Pelzreinigung, Maßanfertigungen, Färben, Scheren, Rupfen, Pelzveredelung und Pelzmodernisierung- und reparatur

Firmengeschichte:
1871 durch den Kürschnermeister Wienand Braun gegründet und 1955 von Alfred Kreiten übernommen, ist das Pelzhaus Kreiten eine feste Institution für Pelzdesign am Niederrhein. 2015 feiert Pelze Kreiten das 60jährige Firmenjubiläum: Nachdem 1993 Kürschnermeister und Pelzdesigner Marc Kreiten das elterliche Unternehmen übernommen hat, steht der Name Kreiten nunmehr seit 60 Jahren für modernes Pelzdesign aus exquisiten, hochwertigen Pelzen und Fellen.
Dabei hat sich Marc Kreiten maßgeblich auf zwei Felder hin spezialisiert: zum einen den Entwurf und die Fertigung eigener Kollektionen, die unter den Marken “Pelze Kreiten” und “VAPAMI” vertrieben werden und die sowohl am Gereonsplatz in Viersen als auch im hauseigenen Onlineshop www.VAPAMI.com erhältlich sind, zum andern auf die Um- und Neugestaltung von Pelzmode, die – nicht selten mit Textil oder Leder kombiniert – vorhandene Pelze in überraschend neue, hochwertige Designstücke verwandelt.